New Hamburg Festival SoliPolis

15. bis 30.09.2018 - Auf der Veddel

Der Hajusom-Nachwuchs ist dabei!

Am 22.09.2018 von 14 - 18 Uhr
in der Immanuelkirche auf der Veddel

Can Güleç mit ATG, Adnan Softić mit den Cosmic Super Movies und der Kids-Gruppe.


Von 14-15 Uhr können alle mit dem Ensemble Hajusom den Tanz Coupé Decalé lernen – er hat POWER, haut richtig auf den Putz und sprengt alle Regeln der etablierten Stadtgesellschaft!

 

Unsere Herzensband

Sedah Hajusom

spielt am 15.09.2018 zur Festivaleröffnung

 

Im »Hajusom LAB« entwickeln junge Menschen mit und ohne Fluchterfahrung unter der Anleitung von Hajusom-Ensemblemitgliedern und internationalen Künstler*innen ihre Visionen einer Solidarischen Stadt und präsentieren sie tänzerisch, filmisch, performativ, poetisch und  musikalisch.

Cosmic Supermovies/die Performancegruppe

Künstlerische Leitung: Hamed Ahmadi, Farzad Fadai, Elmira Ghafoori / Video-Coaching: Adnan Softić / Mit: Chris, Elahe, Elnaz, Hania, Jamal, Jennifer, Nilofar, Numi, Omid, Roja

Sedah Hajusom/»die Stimme Hajusoms«, Musikgruppe

Musikalische Leitung: Carlos Andres Rico, Sergio Vasquez/Textarbeit: Hamed Ahmadi/Mit: Alireza, Elahe, Jennifer, Mehran, Moheb, Mostafa

ATG/Ausländer tanzen geil

Künstlerische Leitung, Choreografie: Can Gülec/Mit: Fawad, Jamal, Lorenc, Mohammad, Mustafa, Ntando, Sahar, Zohre

Hajusom Kids – mit Kindern von der Veddel

Künstlerische Leitung: Farzad Fadai, Katalina Götz, Elmira Ghafoori/Mit: Amela, Jonas, Nadia, Rebecca, Rehana, Samira, Stena

Hajusom Future-Gardening-Gruppe

Mit: Arman Marzak sowie Birgit Grodtmann, Haoua Maiano und Anne Schumacher vom Internationalen Gartendeck St. Pauli

 

Künstlerisches Team / Konzept

Produktionsleitung: Lea Connert

Assistenz: Valentina Wyss

Künstlerische Leitung Hajusom: Ella Huck, Dorothea Reinicke



Gefördert vom Fonds Soziokultur

Aktuell